Texte für Anwalts Webseiten richtig erstellen

Wie Sie sich sicherlich gut vorstellen können, sind die Texte der Webseite der wichtigste Bestandteil Ihres Online Auftritts.

Der Inhalt entscheidet darüber, ob Google Ihre Sichtbarkeit durch bessere Platzierungen erhöht oder eben nicht.

Meiner Erfahrung nach gilt hier definitiv, desto länger der Text, desto besser.

Was Sie unbedingt bei der Erstellung des Inhalts für die Startseite beachten sollten

Länge der Texte: Stellen Sie sicher, dass Ihre Startseite der Homepage mindestens 750 Wörter lang ist. Bestenfalls zwischen 1000 bis 2000 Wörter.

Überschriften Ihrer Texte: Ein oftmals unterschätzter aber auch sehr wichtiger Rankingfaktor für Google

Bilder im Text: Alle 200 Wörter ein Bild in den Texten einfügen. Am besten ein selbst erstelltes Bild. In 2019 eine super Möglichkeit sein Ranking zu verbessern. 

Titel Tag: Erstellung einer ansprechenden Überschrift der Webseite

Meta Description: Erstellung einer Zusammenfassung des Inhalts der Seite

Wenn Sie Probleme haben ausreichend Inhalt Ihrer Startseite hinzuzufügen, dann sollten Sie folgende Liste durchgehen. Sicherlich finden Sie ein paar Anregungen für Ihre Unternehmensform.

  • Tätigkeiten
  • Einzugsgebiet der Kunden
  • Geschichte des Unternehmens
  • Vorteile( Warum Sie und nicht die Konkurrenz)
  • Call to action (Aufforderung Sie zu kontaktieren)
  • Häufig gestellte Fragen (FAQ)
        • Rechtsanwalt oder Fachanwaltskanzlei mit mehreren Rechtsgebieten: Schreiben Sie über Ihre Rechtsgebiete.
        • Fachanwalt: Schreiben Sie über Ihr Fachanwaltsgebiet und zusätzlich noch über Ihre wichtigsten Fälle. Beispielsweise bei einem Fachanwalt für Arbeitsrecht die Unterthemen: Abmahnung, Kündigung, Zeugnis usw.
  • Unternehmensgeschichte, welche Marken bieten Sie an
  • Warum sollten die Kunden bei Ihnen Einkaufen.

Design Tipp: Damit die Seite nicht zu lange und vor allem unübersichtlich wird, sollten Sie ein Viertel des Textes mit Hilfe von Accordion Tabs erstellen. Der Text wird dadurch erst sichtbar, wenn auf ein + Zeichen gedrückt wird. Diese Verwendung ist völlig konform mit den Google Richtlinien des Mobile First Zeitalters.

Wie helfen FAQs bei der Texterstellung?

FAQs sind im Internet vor allem durch Foren bekannt geworden. Die FAQ dienen dazu, die Foren mit allgemein wiederkehrenden Fragen zu entlasten. Dafür wurde eine Liste mit den wichtigsten Fragen der Benutzer des Forums veröffentlicht.

Wenn Sie fünf Fragen mit jeweils 100 Wörtern hinzufügen, dann kommen Sie schnell auf zusätzliche 500 Wörter.

Wichtig ist hierbei, dass sich die FAQs immer auf die Themen der Unterseite beziehen. Eine Rechtsanwaltskanzlei sollte auf der Kostenseite zusätzliche Fragen zur Prozesskostenhilfe, Honorarvereinbarung und wie man das finanzielle Risiko gering halten kann veröffentlichen.   

Die FAQ (Frequently Asked Questions) erstellen Sie am besten mit Hilfe von Accordion Tabs.

 

Was Sie beachten müssen, wenn Sie Texte für ihre Unterseite erstellen?

Wie Sie sich sicherlich gut vorstellen können, sind die Texte der Webseite der wichtigste Bestandteil Ihres Online Auftritts. Der Inhalt entscheidet darüber, ob Google Ihre Sichtbarkeit durch bessere Platzierungen erhöht oder eben nicht. Meiner Erfahrung nach gilt hier definitiv, desto länger der Text, desto besser.

Was Sie unbedingt bei der Erstellung des Inhalts beachten sollten:

Länge der Texte: Startseite ab 750 Wörter

Unterseiten: +1500 Wörter

Überschriften Ihrer Texte: Ein oftmals unterschätzter aber auch sehr wichtigster Rankingfaktor für Google

Titel Tag: Erstellung einer ansprechenden Überschrift der Webseite

Meta Description: Erstellung einer Zusammenfassung des Inhalts der Seite

Länge des Textes der Rechtsgebiete auf der Anwaltswebseite

300-400 Wörter über das Rechtsgebiet und die Kanzlei

1-3 Kundenmeinungen von Mandanten

5-10 Unterkategorien z.B. Familienrecht: Ehevertrag, Scheidung, Sorgerecht

4-5 FAQs – Jeweils mit 100 Wörtern beantworten

100-350 Wörter für „Call to action“ mit Kontaktformular und Infos zur Rechtsanwaltskanzlei („Warum wir?“)

 

Was muss man bei Überschriften von Webseiten beachten?

  • kürzer als 5 Wörter
  • beginnt mit dem Keyword
  • sollte den Erwartungen der Leser entsprechen
  • sollte aus 20-70 Zeichen bestehen

Kleine Änderungen bei den Überschriften können eine positive Auswirkung auf Ihre Platzierung bei Google haben. Der Überschrift sollte eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Sie ist nicht nur ein wichtiger Rankingfaktor von Google, sondern entscheidet auch darüber, ob der Leser die Seite als relevant erachtet oder nicht. 

Rechtsgebiete

Überschrift

Kanzleien in größeren Städten

Wir schlagen folgende Form vor: Rechtsgebiet – Rechtsanwalt –  Stadt

 

Beispiel: Verkehrsrecht Rechtsanwalt Berlin

 

Kanzleien im ländlichen Raum: Kanzleisitz in Orten kleiner 20.000 Einwohner)

Wir schlagen folgende Form vor: Rechtsgebiet – Rechtsanwalt

 

Beispiel:  Verkehrsrecht Rechtsanwalt 

Der Title Tag und die Meta Beschreibung sind ein wichtiger Bestandteil ihres Webseitenauftritts

Mit Hilfe des Title Tags und der Meta Beschreibung können Sie die Darstellung in Suchmaschinen beeinflussen. Wenn Sie nicht wollen, dass Google für Sie einen willkürlichen Textausschnitt erstellt, dann sollten Sie unbedingt die Meta Beschreibung und Title Tag hinzufügen.

Rechtsgebiete Title Tag

Sie sollten folgende Form verwenden: Anwalt – Rechtsgebiet – Stadt – Name der Kanzlei

Beispiel: Anwalt Verkehrsrecht Berlin, Muster Kanzlei

Tipp: Achten Sie darauf, dass Sie unbedingt eine andere Reihenfolge wie beim Title Tag verwenden.

 

Meta Beschreibung

Schreiben Sie eine passende Zusammenfassung des Seiteninhalts. Am besten verfolgen Sie folgende Vorgehensweise: AIDA

  • Attention
  • Interest
  • Desire
  • Action

Beispiel einer Meta Beschreibung für Anwälte im Verkehrsrecht

Anwalt Verkehrsrecht. Professionelle Hilfe nach Verkehrsunfall bei Schadensersatz, Unfall, Bußgeldbescheid uvm.

Christoph Gaul
Online Marketing Experte

Seit 2004 im Online Marketing tätig. Er ist Experte im Suchmaschinenmarketing.

Dazu zählt die Suchmaschinenoptimierung und das Suchmaschinenadvertising.

Durch sein zusätzliches tiefgreifendes Wissen im Content Marketing, ist die BÄRENSTARK Agentur der perfekte Partner, um Ihren Umsatz langfristig zu steigern.

Wollen Sie mehr Kunden?
Wir sind die BÄRENSTARK AGENTUR und verhelfen Ihnen zu mehr Umsatz.

Stellt sich nur noch die Frage, ob wir Ihnen auch helfen dürfen?
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.